Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen
  • FAQ/Hilfe

Sperrgutversand – Großes Paket versenden

Der Begriff Sperrgutversand beschreibt eine Versandart, bei der der Fokus auf dem Transport von großen und sperrigen Pakten liegt. Diese unhandlichen Pakete können sich in Größe, Form und Gewicht von den regulären Paketmaßen eines Paketdienstleisters unterscheiden. Da der alltägliche Paketversand mithilfe von automatischen Sortieranlagen gesteuert wird und das Sperrgut nicht in diese Anlagen passt, müssen die betroffenen Pakete manuell sortiert werden. Es entsteht also ein Mehraufwand für den Versand von Sperrgut.



Pärchen hat ein großes Paket erhalten und trägt es gemeinsam

Sperrgut versenden mit GLS

Als Ihr Paketdienstleister unterstützen wir Sie bei dem Versand von Sperrgut. Unsere Geschäftskunden profitieren dabei von verschiedenen Service-Leistungen, die den Prozess erleichtern:

  • Wir holen auch große oder unhandliche Pakete ab – entweder im Rahmen der vereinbarten Abholzeiten oder nach Anmeldung über das jeweils genutzte Versandsystem für Geschäftskunden.
  • Stückgut (Paletten) transportiert DB Schenker im Rahmen einer Kooperation für GLS-Kunden. Die Abholung lässt sich über unsere Versandsysteme für Geschäftskunden beauftragen.

Werden Sie jetzt Geschäftskunde!


Was Sie beim Versand von Sperrgut beachten sollten

Auch beim Versand von Sperrgut gelten die zulässigen Höchstmaße für Paketgröße und -gewicht. Das Gurtmaß des Pakets, das heißt, Umfang zuzüglich der längsten Seite, darf bis zu 3 Meter betragen. Die Gewichtsgrenze beträgt 40 Kilogramm (für Express international 50 Kilogramm). Da die Pakete nicht automatisch sortierfähig sind, wird für den Mehraufwand der manuellen Sortierung beim Sperrgutversand ein Zuschlag erhoben.


Was macht Pakete zum Sperrgut oder auch „nicht-sortierfähig“?

  • Versand von Reifen
  • Rollen, Säcke und Stoffballen
  • Kanister, Plastikeimer und Holzkisten
  • Pakete, die länger als 120 cm sind
  • Pakete mit herausragenden Teilen jeglicher Art

In unserer NB-Gut Richtlinie unter haben wir einige Beispiele zum Sperrgutversand für Sie zusammengefasst.


GLS-Geschäftskunde werden leicht gemacht

Die Vorteile für Sie und Ihre Kunden haben Sie überzeugt? Sie sind ohnehin auf der Suche nach einem starken und zuverlässigen Versandpartner, um Ihr Sperrgut zu versenden? Dann sind Sie hier genau richtig!

Werden Sie noch heute Geschäftskunde und implementieren Sie unseren Sperrgutversand und viele weitere Services in Ihrem Geschäft.

Sie benötigen noch mehr Informationen zu unserem Geschäftspartnerprogramm? Gar kein Problem! Auf unserer Geschäftskunden-Übersichtsseite haben wir alle wichtigen Informationen kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich in Ruhe und entscheiden Sie sich einfach im Anschluss.

Geschäfts-
kunde
werden
FAQ

Ich helfe dir bei der Beantwortung deiner Fragen.

icon