Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen
  • DE EN
  • FAQ

Pakete bequem umleiten - Sie haben die Wahl

Sollten Sie Ihre Sendung nicht persönlich in Empfang nehmen können, dann besteht die Möglichkeit, eine Umleitung zu beauftragen. Dieser kostenlose Service bietet Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität und Kontrolle. Smart und zuverlässig.

Voraussetzung ist allerdings, dass Sie bereits eine Benachrichtigungskarte, oder Paketankündigungsmail erhalten haben. In unserer Sendungsverfolgung können Sie praktisch prüfen, ob Zustelloptionen für Ihr individuelles Paket derzeit verfügbar sind. Alternativ können Sie jederzeit eine dauerhafte oder einmalige Abstellerlaubnis erteilen.

Dauerhafte Abstellerlaubnis erteilen – Zustellfahrer von GLS bringt Paket zu einem Haus

Abstellerlaubnis

GLS legt Pakete auf Wunsch an einem vereinbarten Ort ab – zum Beispiel in der Garage oder auf der Terrasse. GLS eine Abstellgenehmigung zu erteilen, ist ganz einfach: PDF herunterladen, Formular elektronisch ausfüllen und ausdrucken.

Zur Abstellerlaubnis

Benachrichtigungskarte

Auf der Benachrichtigungskarte, die Ihr GLS-Zusteller nach dem ersten Zustellversuch hinterlassen hat, finden Sie die Track-ID. Anhand dieser Track-ID können Sie die Verfügbarkeit der Zustelloptionen prüfen und diese in Auftrag geben.

Zu Sendungsverfolgung & Zustelloptionen
Auf der Benachrichtigungskarte des GLS Paketdiensts finden Sie die Track-ID und erfahren, wo sich Ihr Paket befindet
GLS Paketdienst FlexDeliveryService – in der Paketankündigungs-Mail können Sie verschiedene Zustelloptionen auswählen

FlexDeliveryService

Sie haben von GLS eine Paketankündigung per Mail bekommen? Dann haben Sie die Möglichkeit, das Paket umzuleiten oder sich für eine alternative Zustellmöglichkeit zu entscheiden. Dafür müssen Sie nur auf die in der Mail aufgeführten Zustelloptionen klicken.

Zu Sendungsverfolgung & Zustelloptionen
Jetzt
GLS-Paket
versenden
icon