Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen
  • FAQ/Hilfe
  • Zum Glossar

    Seit dem 01.01.2021 gilt das Vereinigte Königreich (UK) fĂŒr die EU zollrechtlich als Drittland. Das bedeutet, dass auch der Paketversand zwischen der EU und UK zollamtlich ĂŒberwacht wird. 

    Doch keine Sorge: FĂŒr EU-Ursprungswaren fallen keine Zölle an. Allerdings mĂŒssen Sie fĂŒr jede Ihrer Sendungen die vollstĂ€ndigen Paket- und Zolldaten bereitstellen.
    Folgendes sollten Sie dabei beachten:

    Voraussetzungen fĂŒr den Export nach UK 

    EORI-Nummer

    Beantragen Sie fĂŒr den Paketversand nach UK beim Deutschen Zoll unbedingt eine EORI-Nummer (Economic Operators' Registration and Identification) fĂŒr Ihr Unternehmen. 


    Warenklassifizierung anhand von HS-Codenummern

    Beim Versand von Paketen nach UK mĂŒssen die Waren klassifiziert werden. Der Zoll verwendet dafĂŒr Waren- oder Zolltarifnummern, auch HS-Codenummern genannt. Diese definieren, welche Produkte sich in Ihrer Sendung befinden und welche Einfuhrzölle und sonstige Importsteuern anfallen. 


    Außerdem benötigt der Zoll von Ihnen:

    • Handels- oder Proformarechnung auf Englisch
      Eine Handelsrechnung wird fĂŒr Waren mit Handelswert benötigt, die Proforma-Rechnung fĂŒr Waren ohne Handelswert.
    • Elektronische AusfuhrerklĂ€rung
      Falls der Warenwert eines Pakets 1.000 € erreicht, benötigen Sie eine elektronische AusfuhrerklĂ€rung ĂŒber ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zollabwicklungssystem).

     

    Ihr Export nach UK ist bei uns in sicheren HĂ€nden

    GLS ist Ihr perfekter Partner fĂŒr reibungslose Im- und Exporte, auch bei zollpflichtigen Lieferungen. 

    • Als Tochtergesellschaft der britischen Royal Mail sind wir Experten im UK-Business.
    • Unsere Spezialisten fĂŒr Export- und Zollfragen garantieren Ihnen die bestmögliche Betreuung.

     

    WeiterfĂŒhrende Informationen

    In unserem Download-Bereich finden Sie weitere Infos und hilfreiche Links zum Versand nach UK, u.a.:

    - Detaillierte Informationen zu Frankaturen (Incoterms)
    - Erstellung der Paketlabel
    - Zolldatenerfassung ĂŒber das GLS-Zollportal
    - Laufzeiten nach UK
    - UKCA-Kennzeichnung 

    Brexit Kundeninformation

    Brexit KundenprÀsentation

    Fragen & Antworten zum Brexit

    Ihre aktuellen Einstellungen

    Ändern Sie einfach die entsprechenden Basics und lassen Sie sich die aktualisierten Vorteile & Services anzeigen:

    Ihr GLS-Paketkonfigurator

    Einfach die Basics eingeben und nach 4 Schritten direkt Ihre Vorteile & Services zu Ihrem GeschÀftsmodell anzeigen lassen:

    GeschÀftskunde
    werden ✓